1200x1200 Forbes
Forbes
29. August 2017
james suckling
James Suckling
29. August 2017

falstaff WEINGUIDE 2017/18

1200x1200-falstaff

Die neue Ausgabe des falstaff  WEINGUIDE ist ab sofort erhältlich!

Othmar Kiem verkostet und bewertet 50 Südtiroler Weingüter mit 310 Weinen. Mit einer Gesamtbewertung von 4 ★★★★ gehören wir zu den „Erzeugern von konstant herausragender Qualität: ein Betrieb mit einer Bedeutung, die über die Grenzen des Landes hinausreicht. Produziert hochklassige Weine, die auch international wahrgenommen werden“.

94 Punkte | RACHTL Sauvignon Blanc Riserva 2014
Glänzendes Grüngelb. Verwobene Nase, eröffnet mit Noten nach grünem Pfirsich und Salbeiblättern, feine Holunderblüten, klar. Rassige, gut eingebundene Säure am Gaumen, feine Noten nach Stachelbeere und Tomatenblätter, salzig und lange.

93 Punkte | Vigna AU Chardonnay Riserva 2014
Leuchtendes, intensives Strohgelb. Eröffnet in der Nase mit prägnanten Noten nach Feuerstein, dann feine tropische Frucht, im Hintergund nach Kapern. Am Gaumen cremig und verwoben, baut sich satt auf, salzig-mineralischer Nerv, fein und sehr lang anhaltend.

92 Punkte | FELDMARSCHALL VON FENNER Müller-Thurgau 2015
Funkelndes Strohgelb mit leichtem Grün. Intensive Nase, sehr ansprechend, duftet nach Grapefruit, etwas grünem Mango, Bergamotte und Feuerstein. Am Gaumen viel präsente, frische Frucht, breitet sich schön aus. Saftig präsente gut eingebundene Säure, funkelt, langer Nachhall.

89 Punkte | LINTICLARUS CUVÉE Riserva Cabernet-Merlot 2014

89 Punkte | LINTICLARUS Pinot Noir Riserva 2014

88 Punkte | LINTICLARUS Lagrein Riserva 2014

>> Auszug aus falstaff WEINGUIDE 2017/18
>> Einladung Präsentation falstaff WEINGUIDE 2017/18 im Parkhotel Laurin